Naturheilpraxis Bianca Schmidt

Heilpraktikerin


 


Heilhypnose

Haben Sie ein mulmiges Gefühl im Bauch, bei der Vorstellung, selbst hypnotisiert zu werden? Haben Sie Angst davor ausgeliefert und willenlos zu sein? Dazu besteht kein Grund. Während der Hypnose sind sie in einem sehr entspannten Zustand. Ein Teil Ihres Bewusstseins ist immer wachsam. Es lässt nur zu, was für Sie akzeptabel ist. Während der hypnotischen Trance ist das Unterbewusstsein zugänglich. Blockaden, seelische Verletzungen, verschiedenste Traumata, die im Unterbewusstsein gespeichert sind, können nun bearbeitet werden. Oft reichen wenige Sitzungen aus, um eine wesentliche Veränderung zu erreichen. 

Der Unterschied machts: Durch meine Ausbildung am Institut für Klinische Hypnose ist es mir möglich, sie ursächlich zu behandeln. Eine reine Hypnose nur mit Suggestionen kann schon sehr hilfreich sein, aber niemals so tiefgreifend wie die von mir angebotene Regressionstherapie.

Trauen Sie sich!


Raucherentwöhnung mit Hypnose 

Möchten sie sich von der lästig gewordenen Zigarette verabschieden? Haben sie keine Lust mehr, große Mengen Schadstoff in ihren Körper zu pumpen und ihre Lebenszeit zu verkürzen? 

Wünschen sie sich ein freies Leben ohne Abhängigkeit? Was könnte man mit dem gesparten Geld alles machen? Wie gemütlich wäre ein Restaurantbesuch, wenn man nicht ständig vor die Türe zum Rauchen gehen müsste?  

In einer Studie von Joseph McClernon heißt es, dass nur 5% derjenigen, die ohne fachkundige Hilfe aufhören zu rauchen, abstinent bleiben. 

Als Heilpraktikerin kann ich sie bei ihrem Wunsch nach Rauchfreiheit mit Hypnose und Naturheilkunde unterstützen. 

Kosten: 250 € für 2 Sitzungen.  Bei Bedarf können sie innerhalb von 6 Wochen eine dritte Sitzung kostenlos in Anspruch nehmen. 


Hypnobirthing / Vorbereitung auf eine sanfte, natürliche Geburt  


Meine ganzheitliche Geburtsvorbereitung ist an das bekannte Hypnobirthing angelehnt. Ziel des Kurses ist, Ihnen als Paar das nötige Werkzeug an die Hand zu geben, um eine natürliche, sanfte und schmerzarme Geburt zu erleben. Sie erfahren, wie Ihr Nervensystem reagiert und wie sie es für sich arbeiten lassen können. Ängste werden abgebaut. Mit gezielten Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen bauen Sie bereits während der Schwangerschaft eine besondere Bindung zu Ihrem Baby auf und bereiten sich optimal auf Ihr positives Geburtserlebnis vor. Auch nach der Geburt werden Sie es zu schätzen wissen, sich schnell in einen entspannten Zustand bringen zu können. 


Da es etwas Zeit in Anspruch nimmt, bis man die Entspannungstechniken beherrscht, empfehle ich den Kurs bis spätestens zur 30. Schwangerschaftswoche. Am besten können Sie aber davon profitieren, wenn sie sich bereits ab der 16. Schwangerschaftswoche vorbereiten. So können auch eventuell auftretende Schwangerschaftsbeschwerden positiv beeinflusst werden. 


Der Kurs ist an Paare gerichtet und besteht aus fünf Terminen zu jeweils ca. 90 Minuten. Jedes Paar wird einzeln betreut, um in einer so wichtigen Zeit die Corona-Ansteckungsgefahr so gering wie möglich zu halten. Die Termine werden jeweils individuell vereinbart. In der Kursgebühr sind Handouts und Audiodateien bereits enthalten. 


Kursgebühr: 5 Termine (ca. 90 Min.) a 80 € = 400 € 


Darmsanierung 

Wenn er nicht schon offensichtliche Probleme macht, bekommt unser Darm normalerweise keine große Aufmerksamkeit. Oft sind die Themen Darm und Ausscheidungen mit Ekel oder Scham besetzt. Völlig zu Unrecht! Wenn er gesund ist, leistet unser Darm großartiges. Innerhalb weniger Stunden kann er aus einem gewaltigen Spektrum von Lebensmitteln tausende von Kalorien, Vitaminen, Mikronährstoffen und Wasser ziehen. Ein Großteil unserer Immunabwehr sitzt im Darm. Auch wird unser Glückshormon, das Serotonin, zu einem großen Teil im Darm produziert. Man kann sich gut vorstellen, dass es zu gewaltigen Problemen kommen kann, wenn der Darm nicht in Ordnung ist. Ganz offensichtlich sind Darmentzündungen, Verstopfungen und Durchfälle. Aber auch bei vielen gesundheitlichen Problemen, die auf den ersten Blick nicht auf einen geschädigten Darm hindeuten, wie z. B. bei Asthma, Allergien, Rheuma, Hashimoto, Neurodermitis, Schuppenflechte...  ist eine Verbesserung oft nur möglich, wenn er in die Behandlung einbezogen wird.  In meiner Praxis können sie auf eine individuell auf sie zugeschnittene Behandlung vertrauen. Nach der Aufnahme des Istzustandes durch Gespräch und Labor, begleite ich sie gerne auf ihrem Weg zur besseren Gesundheit. 


Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht


Je nach Beschwerdebild drücke ich bestimmte Knochenpunkte, wodurch muskuläre Verspannungen  gelöst werden. Dies ist in der Regel sofort deutlich spürbar. Danach sind Sie selbst gefordert. Um den Schmerz dauerhaft gering zu halten oder zu eliminieren, zeige ich Ihnen auf Sie zugeschnittene Übungen. Diese sollten Sie täglich ca. 15 Minuten anwenden. 



 Ohrakupunktur

Man geht davon aus, dass sich der menschliche Körper in Form von Reflexzonen im Ohr wiederspiegelt. Durch das akupunktieren der entsprechenden Zonen, können somit innere Organe beeinflusst, oder geschwächte Systeme angeregt werden.




Das liebe Geld

Heilpraktikerleistungen  und verordnete Präparate werden von der gesetzlichen Krankenkasse leider nicht übernommen. Private Krankenversicherungen, Beihilfe- und Zusatzversicherung beteiligen sich teilweise an den Kosten.  Welche Kosten von Ihrer Versicherung übernommen werden, klären Sie am besten im Vorfeld. 




Info

Viele der von mir angewandten Verfahren sind von der Schulmedizin nicht als wirksam anerkannt, da wissenschaftliche Wirkungsnachweise nach schulmedizinischen Standards bisher noch nicht oder nicht hinreichend erbracht worden sind. Den Therapieverfahren liegen keine Heilversprechen zugrunde.